21. Oktober 2011

Kauf Dich Glücklich Outlet Store

Dass einer der ersten Posts über Kauf Dich Glücklich sein würde, war eigentlich klar...schließlich beehre ich die Filiale in der Susannenstraße in Hamburg seit Mitte September ca. zwei bis vier mal wöchentlich mit meiner Anwesenheit - kurz: ich arbeite dort. Meine Bilanz bislang: super Entscheidung. Das Team ist großartig, der Laden top und die Auswahl groß.
Das erste Kauf Dich Glücklich-Geschäft gab es im Übrigen in Berlin. Dort bestand das Konzept zunächst "nur" aus dem Verkauf von Waffeln (die ich jedem bei einem Besuch der Hauptstadt nur wärmstens empfehlen kann) und dem Wohnmobiliar. Inzwischen kann man sich in ganz Deutschland glücklich kaufen und in einigen Standorten sogar das integrierte Café-Konzept erleben. Neben den großen Läden in Berlin, Stuttgart, Köln, Münster, Bremen und München gibt es nämlich auch zwei kleinere aber nicht minder wundervolle Filialen in Düsseldorf und eben Hamburg. Und die verkaufen nicht nur eine große Auswahl an skandinavischen Modelabels, sondern seit Anfang des Monats sogar eine eigene Kauf Dich Glücklich Kollektion, die sich mehr als sehen lassen kann. Die Farben knallen und lassen den Herbst alles andere als trist erscheinen. Außerdem sind alle Teile nach Mitarbeitern benannt, was den schönen Stücken eine Extra-Portion Charme verleiht.
Aber nun zum eigentlichen Grund meines Posts: Ab morgen wird es neben den "normalen" Filialen auch einen Outlet Store geben. Und der wird wider Erwarten nicht in Berlin, sondern in der wunderschönen Hansestadt eröffnet. Die Bartelsstraße 55 in der Schanze bietet die Location und bereichert das Viertel somit um einen weiteren Anlaufpunkt zum glücklich kaufen. Morgen um 11 Uhr beginnt die fröhliche Schnäppchenjagt und wer mag, kann bei Sekt und Süßkram ausgiebig durch das Sortiment stöbern. Einen kurzen (gerne aber auch längeren) Besuch kann ich jedem nur ans Herz legen. Und für alle die, die morgen verhindert sind: der Outlet Store soll von nun an jeden Samstag seine Pforten öffnen! Wenn das mal kein Grund für ein ausführliches Update war... ;)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.