10. Juli 2012

Berlin OOTD Tag 4


















































Wie bereits im Januar diesen Jahres verbrachte ich den Freitag der Fashion Week auf dem Blogger Café in der Nähe der Haltestelle Schillingstraße. Weil ich mich im Vorfeld wirklich sehr darauf gefreut hatte den Tag mit alten Bekannten sowie neuen Gesichtern zu verbringen, wollte ich natürlich auch besonders schick daher kommen und mich von meiner besten Seite zeigen. Die Wahl fiel deshalb auf das gelb-graue Kleid von Mango, welches ich schon im Mai gekauft und sage und schreibe 2 Monate im Schrank behalten habe. Als ich es zum ersten Mal im Laden sah, war ich eigentlich eher neugierig als verliebt und nahm es nur deshalb mit in die Umkleidekabine. Wie aber so oft im Leben wurde aus einem unverbindlichen Versuch mehr und so dachte ich jeden Tag daran bis ich es endlich kaufte. Liebe auf den 2. Blick hält eben manchmal doch am längsten...







































































Kleid: MANGO // Haarband: ASOS
Kette: BIJOU BRIGITTE // Ring: ALDO

Kommentare:

  1. Definitiv LIKE!!! Und deine Vergleiche bzgl. Mode und der Liebe sind auch echt richtig gut! Weiter so, macht immer wieder Spaß deinen Blog zu verfolgen!

    AntwortenLöschen
  2. Das Kleid ist wunderschön und steht dir super gut:)

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.