18. Juli 2012

MARCEL OSTERTAG SS13
























Gerade einmal knapp 2 Wochen ist mein kleiner Ausflug in die ultimative Modewelt nun her und doch hat sich mein Alltag innerhalb dieser 14 Tage ins komplette Gegenteil verkehrt. Statt Promis und Prosecco gibt es inzwischen nur noch Bücher und Bibliotheken, wo es sich allerdings trotzdem herrlich von den Ereignissen in Berlin träumen lässt, ganz speziell von den Runway Shows. Und nun ja...was kann ich sagen?! Das, was MARCEL OSTERTAG am zweiten Tag der Mercedes-Benz Fashion Week im Zelt präsentierte war ein Erlebnis für die Sinne, eine Party auf dem Catwalk, Entertainment par Excellence! Los ging es gleich zu Beginn mit einer Überraschung für das Publikum: nicht eines der Models eröffnete die Show, nein, der Designer höchstpersönlich stolzierte in High Heels über den Laufsteg und machte dabei eine deutlich bessere Figur als so manches extra dafür gebuchte Mädchen. Mit diesem grandiosen Auftritt war daraufhin das Eis gebrochen und die Zurückhaltung der Zuschauer bekämpft, sodass die sonst so stillen "Aaahhhs" und "Ooohhhs" bei jedem zweiten Look lautstark durch den ganzen "Raum" ertönten. Der Designer gab aber auch in der Tat gute Gründe zur Begeisterung, wurden die Modelle doch wirklich in wunderbaren Outfits auf den Laufsteg entlassen. Das Haar mit einem weißen Blumenkranz geschmückt, liefen die Models (unter ihnen Franziska Knuppe) in Crème, Schwarz, Weiß und Rot an uns vorbei, wobei die leichten, teilweise glänzenden Stoffe der Kleider und Co. meist in starkem Kontrast zu den Lederhandschuhen bzw. den Lack-ledernen Plateau Pumps standen. Insgesamt stach die SS13 Kollektion vor allem durch interessante Cutouts an den Schultern, sowie aufwändig drapierte Stoffflächen um die Taille aus. Den größten Eindruck haben aber mit Abstand die Einteiler der Kollektion auf mich gemacht. Vom roten Catsuit träume ich noch immer und werde schon jetzt ganz grün vor Neid, wenn ich an diejenigen Damen denke, die sich das gute Stück in knapp einem Jahr leisten werden...












Kommentare:

  1. Schöne Eindrücke hast du festgehalten, war sicher ein super Erlebnis!

    AntwortenLöschen
  2. Das weiße lange Kleid ist einfach nur so traumhaft schön. Jedes Mal, wenn ich das sehe, verliebe ich mich erneut in das Kleid.

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.