9. Juli 2012

Rebekka Ruétz SS13























Ach, wäre doch bloß schon Sommer 2013 und das Tragen der Kollektion von Rebekka Ruétz eine Pflicht für Jedermann bzw. jede Frau! Die junge Designerin aus Österreich erfüllt nämlich mit ihren neuesten Kreationen einen mir selbst bislang nicht bewussten Traum und bringt mehr Gelb auf die Straßen dieser Welt. Neben hellen Créme-, Grau- und Blautönen spielte meine Lieblingsfarbe während der Präsentation auf dem Laufsteg definitiv die Hauptrolle und machte dabei eine fabelhafte Figur. Zu dramatischer Musik wurden die die leichten Stoffe (auch von GNTM Mandy) über den Runway getragen. Zu sehen waren unter anderem blumig gelöcherte Texturen und Plisée, sodass wir im nächsten Jahr keine Angst vor großer Hitze zu haben brauchen. Ganz besonders auffällig waren die eigentlich schon altbewährten Reißverschlüsse, die bei Rebekka Ruétz jedoch nicht hinten, sondern vorne platziert waren. Abgerundet wurden die Looks von aufwändig geflochtenen und extrem langen Zöpfen sowie Ledergürteln im XXL Format; beides Sachen für den kommenden Sommer, auf die ich mich bereits jetzt schon freue.

Ein besonderer Dank geht im Übrigen wieder an Fashion-Insider für die Bereitstellung des tollen Bildmaterials! Weil Rebekka Ruétz erst meine zweite Show an jenem Tag war, sahen meine Fotos noch immer nicht so aus, wie sie es eigentlich hätten tun sollen...











Kommentare:

  1. Der gelbe Blazer auf dem vierten Hochkantbild gefällt mir richtig gut:)

    AntwortenLöschen
  2. Mir auch ;)...und das lange gelbe Kleid mit den Taschen!

    AntwortenLöschen
  3. sorry, wegen berlin, mir kam superviel dazwischen, wegen meiner familie und so :( ich wäre SO gern da gewesen. aber zum nächsten fbc komme ich auf jeden fall! am samstag war ich dann noch spontan in berlin, hatte karten für die fashion week gewonnen :)
    alles liebe <3
    http://alinaswonderland.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.