11. Juni 2012

INSTAGOLD KW 23/12

Als fleißige Leserin von zahlreichen Blogs lasse ich mich natürlich beim Besuch anderer Seiten auch gerne mal inspirieren! Ganz häufig stolpere ich inzwischen über Ansammlungen von Instagram Bildern, die ich mir aufgrund meiner Liebe für hübsche Bildchen immer wieder mit großem Interesse ansehe. Ich habe mich deshalb dazu entschieden mich der Masse anzuschließen, dem Mainstream zu folgen und von nun an ebenfalls ab und an mein Mobiltelefon einzelne Wochen auf gelbgold Revue passieren zu lassen. Genannt habe ich die "neue" Rubrik -wie hätte es auch anders sein können- INSTAGOLD. Und so sieht die das Ganze aus:

1. & 2. Eingeleitet wurde die vergangene Woche mit dem Kauf von etwas, das schon sehr lange auf meiner To-Do Liste stand: dem Ticket fürs Dockville Festival! Weil ich die Portogebühren sparen und nicht die "normale" Variante der Karte haben wollte, begab ich mich seit langem mal wieder in die Hanseplatte, wo die Liebhabertickets mitunter am günstigsten verkauft werden. Jetzt muss ich nur bis August gut auf das kleine Stückchen Kunst aufpassen...nicht, dass es am Ende in meiner Zettelwirtschaft verloren geht...

3. Bei Kauf Dich Glücklich gibt es nicht nur jede Menge toller Kleider und wunderschöner Schuhe! Nein, auch die Kinderwelt kommt im Laden auf ihre Kosten und das nicht zuletzt wegen der fahrbaren Untersätze, die es dort gibt. Mitte der Woche wurden mal wieder ein paar neue Modelle geliefert und diesen fabelhaften Rennwagen habe ich mit der Hilfe meiner lieben Kollegin & Freundin Lara aufgebaut. Trés chic, wie ich finde!

4. Das Internet ist doch wirklich eine Bereicherung fürs eigene Lernverhalten. Millionen von Tutorials sind mittlerweile online aufzufinden sodass man sich inzwischen Vieles zu Hause selbst beibringen kann. Mein jüngstes Erfolgserlebnis hatte ich letzte Woche mit Youtube, wo ich ein Video entdeckte, das erklärte wie man Fischgrätenzöpfe flechtet. Natürlich musste ich mein neugewonnenes Wissen sofort in die Praxis umsetzen!

5. Das, was sich Wetter-technisch gerade in Hamburg abspielt, kann man leider beim besten Willen nicht Sommer nennen! Letzte Woche war mir sogar so kalt, dass ich meine zweite Decke aus dem Schrank kramen musste um sie mir im Halbschlaf überzuwerfen. Aber Hamburg wäre nicht Hamburg, würde nicht ab und an doch zwischendurch mal wieder blauer Himmel zum Vorschein kommen und ein paar Sonnenstrahlen durchlassen. Hoffentlich vermehren sich diese klitzekleinen Sequenzen guten Wetters in den kommenden Wochen und lassen die Temperaturen ansteigen...

6. Wenn meine Schwester aus München zu Besuch ist, wird grundsätzlich jeder auch nur annähernd existierende Diät-Vorsatz über Bord geworfen und stattdessen geschlemmt was das Zeug hält. Am Donnerstag Abend gab es deshalb (ganz unpassend zum GNTM Finale auf Prosieben) leckeres Baguette mit noch leckereren Variationen von Käse. Wenn das mal kein Festmahl war...

7. Neben kleinen Fress-Attacken kommt es mit meiner Schwester mitunter auch immer wieder zu kleinen Kauf-Attacken! Dieses Mal musste mein Konto deutlich mehr leiden als ihres, denn bei Monki  habe ich das perfekte Hemdkleid schlechtweg gefunden! Widerstand war zwecklos und der zugehörige Outfit Post kommt bald!

8. Von den leckeren Cupcakes von Käppchen Kuchen hatte ich ja bereits vor einer Woche berichtet. Die Entdeckung des Ladens scheint offenbar immer mehr zu meinem Verhängnis zu werden, war ich doch gestern schon wieder dort um mir ein Küchlein To Go zu bestellen! Einziges Novum: dieses Mal habe ich mir meinen Gaumen Schmaus zur Abwechslung mal selbst zusammengestellt. Das war ein Spaß...

Kommentare:

  1. mhhhm, dieser cupcake sieht sehr lecker aus :)

    tolle instagram fotos ;)

    AntwortenLöschen
  2. dieses fieber greift wirklich um sich ;) aber nicht grundlos!
    ich mag deine bilder und die texte dazu.. nur ein haufen bildchen finde ich immer etwas langweilig.. aber hier: toll & interessant!
    kuss vom meeresgrund

    AntwortenLöschen
  3. instagold ist einfach die perfekte überschrift. ich bin total begeistert :)

    X, Annie
    www.anniwear.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. Und ich bin begeistert, dass du begeistert bist ;)
      Liebste Grüße von und nach HH!

      Löschen
  4. tolle bilder und eindrücke <3
    du kommst ja auch aus hamburg, wie fährst du eigentlich am 06. nach berlin?
    http://alinaswonderland.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.