5. November 2012

INSTAGOLD...KW 44


































































(1) Ach, wie die Zeit vergeht. Und vor allem: wie das Wetter vergeht! Noch am Montag bin ich zu rosarotem Himmel und kleinen Miniwölkchen aus dem Haus gegangen, und nun ist alles Grau in Grau. Deshalb spare ich mir heute mal den Weg in die Uni und arbeite einfach zur Abwechslung von zu Hause aus. Hoffentlich klappt das auch...

(2) Am letzten Mittwoch habe ich Boston vermisst, wie schon lange nicht mehr. Zwar hat es Halloween inzwischen nach Deutschland geschafft, sodass man hierzulande auch auf seine Kosten kommt, wenn man denn möchte. Die Atmosphäre ist aber einfach nicht dieselbe...

(3) Eigentlich bin ich ein Schokoladen-Mensch! Ich bilde mir ein, sie wäre gesünder und außerdem schmeckt sie mir einfach besser. Von pinken Pilzen kann ich aber dennoch nicht die Finger lassen und so schleppte ich in der letzten Woche eine leckere Packung mit mir herum...

(4) Winterzeit ist in meinem Fall leider auch "Extrem-trockene-Haut-Zeit", die vor allem meinen Händen starken Kummer bereitet. Fast das halbe Jahr über muss ich deshalb immer eine Tube Handcreme parat haben. Wenn ich zu Hause bin greife ich aber lieber auf den praktischen Spender von essie zurück...

(5) & (6) Auch wenn ich auf dem Blog bislang nur mit langen blonden Haaren zu sehen war, bin ich eigentlich jemand, der kontinuierlich Abwechslung braucht...vor allem auf dem Kopf! Viel zu lange schon laufe ich nun mit meiner Frisur herum und stelle langsam fest: es geht nicht mehr! Etwas Neues muss her und zwar ganz dringend. Seitdem ich die Platin Tönung von Loréal entdeckt habe, spiele ich mit dem Gedanken mir die Haare wieder kürzer schneiden zu lassen und auch mit etwas Farbe zu versehen. Auf den obligatorischen Pony will ich vorerst glaube ich auch nicht mehr verzichten. Immerhin (das Foto ist Beweis) hat er mich früher schon öfter mal geschmückt...

(7) Weil in Hamburg eigentlich nur Edeka Filialen stehen, gehe ich nur ganz selten mal zu Rewe einkaufen. Wenn ich das allerdings tue, dann kommt immer irgendein Produkt von der Eigenmarke "Rewe-Feine Welt" in mein Einkaufskörbchen. In der vergangenen Woche waren es die Ravioli mit Birnen-Gorgonzola-Füllung. Überraschenderweise haben die mich aber leider eher an herkömmliche Ravioli aus der Dose erinnert. I don't like!

(8) Wer genau hingeschaut hat, der konnte es vielleicht schon entdecken: der Blog ist am Wochenende ein kleines bisschen erwachsener geworden. Wie schon erwähnt, brauche ich von Zeit zu Zeit einfach ein wenig Abwechslung, egal ob es nun um meine Haare oder die Website geht. Mir gefällt es...ich hoffe euch auch!?!

Kommentare:

  1. Also ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich dich ohne Pony besser finde. Aber vielleicht kannst du dir ja ein paar Stufen verpassen lassen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin mir auch alles andere als sicher...
      Und im Notfall wächst der Pony ja schnell wieder raus ;)

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.