5. Januar 2013

BLOG...YOU'RE GOLDEN!


















Man hätte es sich vielleicht schon denken können. Spätestens nach einem Blick auf die neue URL, auf die man seit einigen Tagen weitergeleitet wird, wenn man auf den Blog kommt. YOU'RE GOLDEN! Denn das Ganze hier erscheint seit heute unter einem neuen Namen. THE GOLDEN THINGS.COM ist die logische Konsequenz einer tollen Entwicklung im letzten Jahr. Was als kleine Beschäftigungstherapie neben dem Studium begann, ist inzwischen ein Teil meines Lebens, dem ich mich fast jeden Tag mit Herzblut und Tatendrang zuwende. GELBGOLD war der Anfang, mit THE GOLDEN THINGS geht die Reise weiter. Der Fokus liegt weiterhin auf der Mode, aber der Rubrik "Schmuck" wird von nun an mehr Aufmerksam geschenkt. Etwas professioneller soll es hier werden, ohne dabei an Persönlichkeit zu verlieren. 

Ich weiß, dass Namensänderungen problematisch sein und kontraproduktiv wirken können. Einige haben mir davon abgeraten, auch weil GELBGOLD ihrer Meinung nach so gut zu mir gepasst hat. Aber ich selbst muss schlussendlich voll und ganz hinter dem stehen, was ich hier tue, und deshalb war es Zeit für eine Veränderung. Der Kauf der Domain war an Weihnachten der erste Schritt zum neuen und professionelleren Auftritt, der mich unterm Christbaum noch ein wenig mehr hat strahlen lassen. Ich lasse die Blogspot-Endung nun hinter mir und starte in das Jahr 2013 mit hoffentlich vielen "golden things", die ich mit Euch teilen werde. Ich hoffe ihr könnt (zumindest nach einer Weile) am neuen Namen gefallen finden und nehmt mir den kleinen Identitätswechsel nicht übel. Denn THE GOLDEN THINGS soll schließlich mit Euch zusammen aufgebaut werden! In diesem Sinne: auf ein grandioses neues Jahr mit vielen tollen Neuerungen, goldenen Momenten und natürlich ganz vielen GOLDEN THINGS!

Kommentare:

  1. Glückwunsch zur eigenen Domain, meine Liebe =)
    Wenn dein Blog weiterhin so bleibt, wird die Namensänderung denke ich kein Problem darstellen! 'Gold' kommt ja immernoch drin vor ;)
    Ich drück dich!

    AntwortenLöschen
  2. ich mag das neue Design, den neuen Namen. Sehr edel und trotzdem sehr frisch. Gelbgold hat aber genauso gut gepasst.

    AntwortenLöschen
  3. Ich freue mich auf deine künftigen Posts und Ideen und finde die Namensänderung garnicht schlimm!Klingt sogar sehr gut!;)
    Viel Erfolg und ein schönes neues Jahr wünsche ich dir!
    Liebe Grüße,Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Das ist doch eine schöne Nachricht und der Name passt doch auch prima zu Dir! Finds ne gute Entscheidung! Wirst Du bestimmt nicht bereuen. Viel Erfolg und ein tolles neues Jahr! LG :-)

    AntwortenLöschen
  5. Ich mochte gelbgold sehr, aber werde mich garantiert auch an "the golden things" gewöhnen. Wichtig ist, dass du dich wohlfühlst mit dem Auftritt deines Blogs, denn das spiegelt sich ja dann auch in den Posts wieder. :-) Ich wünsche dir auf jeden Falls goldene Zeiten! ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Wir sind gespannt :-) Liebe Grüße, Sonja und Eva vom Galeria Blog

    AntwortenLöschen
  7. Klingt gut! Viel Erfolg damit. Habe deinen Blog gerade erst entdeckt und bin auf die kommenden Posts schon sehr gespannt. Deine Bilder und Outfits gefallen mir.
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.