25. Januar 2013

LOOKBOOK...H&M Trend Sommer 2013













































Kalt, kalt, kalt...es ist - auch wenn ich mich wiederhole - KALT! Morgens traue ich mich schon gar nicht mehr aus meinem warmen Bett und am Abend will ich nichts anderes, als auf direktem Wege mein zu Hause aufzusuchen...so sehr friere ich! Höchste Zeit also, um sich warme Gedanken zu machen und an den Sommer zu denken. H&M kam mir dabei gestern zu Hilfe...

Eigentlich ist es wahrlich nichts Schönes den kompletten Tag in der Bibliothek verbringen zu müssen. Da aber momentan meine Finger auf dem Weg dort hin blau anlaufen und mein Gesicht erstarrt, ist die Freude über einen warmen Platz, den man nicht mal zum Mittagessen verlassen muss, zur Zeit doch gar nicht so klein. Dank dem Smartphone, das natürlich immer in der Nähe ist, mangelt es auch grundsätzlich nie an Ablenkung, sodass man sich glücklicherweise nicht ausschließlich mit dem Studieren der Fachliteratur auseinandersetzen muss! Gestern erreichten mich beispielsweise am Nachmittag die Bilder des neuen Lookbooks der H&M Sommerkollektion und bei den unterirdischen Temperaturen, die momentan in Hamburg herrschen, konnte ich gar nicht anders, als mich gleich damit auseinanderzusetzen. Luftig wird es, wenn die Temperaturen in ein paar Monaten stark ansteigen, und ich freue mich unglaublich darüber. Als Anti-Fan von einem Minimum an Bekleidung an meinem Körper tue ich mich in den Sommermonaten oft schwer mit der Outfitwahl. Es darf auf keinen Fall zu nackt sein an den Beinen und Armen, aber schwitzen möchte ich ja schließlich auch nicht. Deshalb kommen mir die weiten Hosen und das luftige Maxikleid aus der Sommerkollekion von H&M gerade recht. Insgesamt sind die Looks wenig freizügig und treffen deshalb sehr meinen Geschmack. Mein absoluter Favorit ist das erste Outfit bestehend aus dem gemusterten langen Kleid und der schwarzen Weste. Ich selbst wäre vermutlich niemals auf die Idee gekommen beides zu kombinieren, muss aber feststellen, dass der Mix klasse ausschaut! Eigentlich alles in besagtem Muster finde ich großartig und könnte mich sogar zur Hotpants ohne Strumpfhose hinreißen lassen. Aber nun genug der vielen Worte...schaut euch die schönen Bilder an, lasst in Gedanken die Sonne aufgehen und freut euch auf den hoffentlich baldigen Sommer!






Kommentare:

  1. Da sind ja ein paar wundervolle Teile dabei, die ich unbedingt haben möchte!

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja die Teile machen auf jeden Fall Lust auf Sommer. Ich bin auch so eine Frostbeule :/ Sonne. Jetzt. Bitte.
    Gruß, Jasmin
    http://lifemeetsdreams.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.