5. Januar 2012

Neue Serie mit Zooey Deschanel

http://www.spoilertv.com/2011/09/new-girl-episode-101-pilot-review.html





















Es kann offenbar nie schaden ein paar Blogs zu verfolgen! Beim gestrigen obligatorischen Stöbern im Netz habe ich auf Bekleidet gelesen, dass Pro Sieben ab sofort die neue US-Sitcom "New Girl" ausstrahlt. In der Hauptrolle: die zuckersüße Zooey Deschanel, die unter anderem aus dem ach so großartigen Independent-(Anti)Liebesfilm "500 Days of Summer" bekannt sein dürfte. Natürlich konnte ich es mir nicht nehmen lassen sofort die Pilot-Folge aufzusuchen um mir damit meinen Erkältungs-bedingten Couchabend aufzuwerten. Die Handlung: Jess (gespielt von Zooey) wird von ihrem Freund betrogen und sucht dehalb nach einer neuen Bleibe. Unterschlupf findet die emotionale Hobby-Sängerin und Vollzeit-Lehrerin in einer WG bei drei passabel aussehenden jungen Männern. Die Thematik scheint neu und gewährt durch das Zusammentreffen bzw. -leben der vier Mitbewohner einen (wenn auch stark verzerrten) Einblick in die gegenseitige Wahrnehmung beider Geschlechter. Zooey Deschanel spielt ihre übliche Rolle einer mehr oder minder verkorksten jungen Frau, haut mich damit aber leider nicht komplett vom Hocker. Mein Fazit: leichte Kost, die man sich (auch bedingt durch die kurze Dauer von 20 Minuten pro Folge) gut und gerne mal zwischdurch zu Gemüte führen kann. Suchtpotential hat sich bei mir innerhalb der ersten beiden Episoden zwar noch nicht entwickelt, aber wer weiß, ob sich das nicht noch ändert...! Ausgestrahlt wird "New Girl" von nun an jeden Mittwoch um 21.15 Uhr auf Pro Sieben. Wer die erste Folge gestern verpasst hat, wird mit Sicherheit im Internet fündig. Viel Spaß beim testen...

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.